Allgemeine Ziele der Praxistage

  • effektive Planung der Praxisbegleitungen und Praxisanleitungen der Auszubildenden
  • Rahmenbedingungen für die ruhige Umsetzung der praktischen Übungen mit den Auszubildenden
  • gemeinsame Gestaltung dieser Übungssituationen (Lernstationen) mit Praxisanleiter/in und Pädagogen/in
  • gemeinsames Verständnis von zu übenden und überprüfbaren praktischen Handlungssituationen (konzeptionelle Pflege)
  • Gestaltung eines Anleitungs- und Beratungskonzeptes
  • Zeitersparnis ohne Qualitätsverlust durch Einzel- und Gruppenanleitungen

Allgemeine Ziele der Praxistage